Archiv der Kategorie: KJO

Kommunistische Jugendorganisation (BRD)

KJO-Spartacus Hamburg zum 1. Mai 1971

Aus Anlaß einer Veranstaltung am Vorabend des 1. Mai 1971 erscheint ein Flugblatt der KJO-Spartacus Hamburg mit folgenden

(Abschnitts-)Überschriften

  • Warum heute im Saal – und nicht morgen auf der Straße?
  • Was hat ein Vertreter des kapitalistischen Staates hier zu suchen?
  • Warum kein Redner der Gewerkschaftsjugend?

und folgenden Schlußparolen:

— Stärkung der Gewerkschaftsbasis gegen die Bürokratie!
— Für Arbeiterdemokratie im DGB!

via entdinglichung.wordpress.com

Spartacus – Nr. 21 vom April 1971

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 21 vom April 1971 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • Der 1. Mai und die Gewerkschaftstaktik der Stalinisten
  • „Jugendarbeitsschutz“
  • „Nicht auf die Gewerkschaften schielen“ [zur Proletarischen Linken / Parteiinitiative]
  • Spartcus auf Bundesebene gegründet
  • Die Lehren der Kommune
  • Naher Osten: Entwicklung nach Rechts
  • Die SEW und das Wahlergebnis

http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_21_april_1971.pdf

Die politischen Grundlagen der KJO-Spartacus (1970/71)

Da er nicht als Entwurf gekennzeichnet ist, handelt es sich bei dem folgenden Text wahrscheinlich um die bei der KJO-Gründungskonferenz am 27./28. März 1971 beschlossenen „politischen Grundlagen“ der KJO. Da die Papier-Version des Textes in dem Aktenordner mit den Papieren, der dem hiesigen Digitalisat zugrundeliegt, aber zwischen den Nr. 4/5 (vom Mai/Juni 1969) und der Nr. 18 (vom Dez. 1970) des Spartacus eingeordnet ist, könnte es sich bei dem Text auch um den Entwurf für diese Plattform handeln, der bereits bei der Arbeitskonferenz zur Vorbereitung der KJO-Gründung, die im Nov. 1970 stattfand, vorlag, handeln.

Abschnitts-Überschriften:

.pdf-Bilddatei:
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/pol_grundlagen_kjo-s.pdf

neu gesetzte, durchsuchbare .pdf-Text-Datei mit Auszügen aus dem Text (Die Notwendigkeit der proletarischen Revolution; Die bolschewistische Partei; Die kommunistische Jugendorganisation und Mitgliedschaftsbedingungen):
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/auszug_pol_grundlagen.pdf

Spartacus – Nr. 20 vom März 1971

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 20 vom März 1971 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • kill the bill [zum Streik englischer Postarbeiter gegen ein Anti-Streik-Gesetz]
  • Der Tarifvertrag in der Druckindustrie. Der Lohnraub wird vorbereitet
  • Wie man aus dem Jour fixe eine fix[e] Idee macht
  • Steht der Faschismus vor der Tür
  • Wohin treibt die Bundeswehr? Schmidt-Schnauze und seine Reformierung des Militärs
  • Nordamerika vor großen Klassenauseinandersetzungen. Kämpft gegen die wachsende Unterdrückung
  • Bolivien vor der Revolution?
  • Polen: Bürokratische Reform – Illusion und Wirklichkeit
  • Freiheit für die 16 in der CSSR angeklagten Kommunisten! SPARTACUS-Rede auf der Solidaritätskundgebung
  • CDU-Tribunal in Essen
  • Die KPD/AO und der Wahlkampf

http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_20_maerz_1971.pdf

Spartacus – Nr. 19 vom Feb. 1971

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 19 vom Feb. 1971 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • Vorwärts zum 1. Mai
  • Gegen das reformistische Geschwätz der DGB-Bürokratie – für ein konsequentes Programm der Gewerkschaftsjugend
  • Wehners junge Garde. Lehrlingskongreß in Düsseldorf
  • Arbeiterkandidaten ins Parlament. Kritische Unterstützung für die DKP

Beigelegtes Flugblatt: Warum SEW wählen?

  • Krise in Spanien
  • Streikende Arbeiter besetzen das [niederländische] Parlament
  • Die Axt im Haus erspart den Zimmermann? [zum Führungswechsel in der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei von Gomulka zu Gierek]
  • Hugo Blanco und Régis Debray in Freiheit – eine Bilanz
  • Griechenland: Volksfront oder Proletarische Revolution
  • Rote Revue [Bericht vom Kongreß „Rotes Europa“ der IV. Internationale am 21./22. Nov. 1970 in Brüssel]
  • Brüsseler Erklärung der vier trotzkistischen Organisationen [Internationale Kommunisten Deutschlands (Trotzkisten), Revolutionary Communist League (Großbritannien), Spartacist League (Neuseeland), Spartacist League (USA)
  • Undialektische Nachlese [Kritik an GIM und RKJ]

Die gesamte Ausgabe der Zeitschrift als .pdf-Bilddatei:
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_19_feb_1971.pdf

Der Artikel „Rote Revue“ und die anschließende „Brüsseler Erklärung“ als neu gesetzte, durchsuchbare .pdf-Text-Datei:
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_19_rotes_europa.pdf

Spartacus – Nr. 18 vom Dez. 1970: Arbeitskonferenz in Dortmund

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 18 vom Dez. 1970 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • Arbeitskonferenz in Dortmund. Ein Schritt voran zur Gründung der Kommunistischen Jugendorganisation SPARTACUS auf Bundesebene
  • Rede zum Programm. Referat des Genossen Wolfgang Zeller
  • Die Delegiertenkonferenz am 15.11.1970
  • Gründungsaufruf
  • Die Eklektik der Interventionssektoren

Die auf S. 2 erwähnte Vertauschung der S. 8 und 14 wurde bei der hiesigen Digitalisierung korrigiert.

http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_18_dez_1970.pdf

Spartacus – Nr. 4/5 vom Mai/Juni 1969

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 4/5 vom Mai/Juni 1969 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • Spartacus-Flugblatt zum Vorabend des 1. Mai
  • Leninisten gegen Ökonomisten?
  • Der 26. April, die Lehrlinge und Spartacus
  • Rettet das Leben von Hugo Blanco
  • Über den Zusammenhang von Anarchismus und Reformismus, dargestellt am Beispiel der Berliner Basisgruppen

Anhang (mit neu beginnender Seitennumerierung):

  • Flugblatt vom 31.5.1969 zu einer Demonstration von IngenieursstudentInnen

http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_4-5_mai_juni_1969.pdf