Die politischen Grundlagen der KJO-Spartacus (1970/71)

[Mitgliedschaftsbedingungen]

In Erwägung dieser grundsätzlichen Positionen formuliert die Kommunistische Jugendorganisation SPARTACUS fünf programmatische Mitgliedschaftsbedingungen:
1. Anerkennung der Notwendigkeit der proletarischen Revolution und der Diktatur des Proletariats;
2. Anerkennung der Notwendigkeit der zentralisierten revolutionären Klassenführung in Gestalt der Kommunistischen Partei;
3. Anerkennung der Notwendigkeit des Aufbaus der Kommunistischen Jugendorganisation als eines strategischen Moments im Entstehungsprozeß der Partei des deutschen Proletariats;
4. Anerkennung der Notwendigkeit des antibürokratischen Kampfes in den Gewerkschaften;
5. Anerkennung der Notwendigkeit des systematischen Kampfes gegen alle Spielarten des Sozialdemokratismus und Stalinismus.

2 Gedanken zu „Die politischen Grundlagen der KJO-Spartacus (1970/71)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.