Schlagwort-Archive: DKP

1972: Zu den Neuwahlen des Bundestages: Bürgerlicher Parlamentarismus und proletarisches Klassenbewußtsein

Da in der folgenden Broschüre auf S. 14 die Ausgabe 1/1972 der Zeitschrift Die vierte Internationale und auf S. 29 die Nr. 27 der Zeitschrift Spartacus, die im April 1972 erschien, beworben werden, dürfte die Broschüre aus Anlaß der vorgezogenen Bundestagswahl im November 1972 erschienen sein. Im April 1972 war das konstruktive Mißtrauensvotum gegen Willy Brandt gescheitert; im Sept. 1972 beantwortete der Bundestag die von Bundeskanzler Brandt gestellte Vertrauensfrage negativ.1 Auch in Spartacus Nr. 29 vom August 1972 beschäftigte sich die KJO mit den erwarteten Neuwahlen.

Die Broschüre enthält folgende Abschnitte:

  • Die ursprüngliche Funktion des Parlamentarismus
  • Der Funktionswandel der demokratischen Institutionen
  • Die Taktik der Kommunisten
  • Die Taktik kleiner kommunistischer Gruppen gegenüber opportunistischen Arbeiterkandidaten.

In der Broschüre wurde eine kritische Wahlempfehlung für die DKP gegeben.

http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/btag-wahl.pdf

  1. http://de.wikipedia.org/wiki/Bundestagswahl_1972 []

Spartacus – Nr. 19 vom Feb. 1971

In der Zeitschrift Spartacus Nr. 19 vom Feb. 1971 erschienen Artikel zu folgenden Themen:

  • Vorwärts zum 1. Mai
  • Gegen das reformistische Geschwätz der DGB-Bürokratie – für ein konsequentes Programm der Gewerkschaftsjugend
  • Wehners junge Garde. Lehrlingskongreß in Düsseldorf
  • Arbeiterkandidaten ins Parlament. Kritische Unterstützung für die DKP

Beigelegtes Flugblatt: Warum SEW wählen?

  • Krise in Spanien
  • Streikende Arbeiter besetzen das [niederländische] Parlament
  • Die Axt im Haus erspart den Zimmermann? [zum Führungswechsel in der Polnischen Vereinigten Arbeiterpartei von Gomulka zu Gierek]
  • Hugo Blanco und Régis Debray in Freiheit – eine Bilanz
  • Griechenland: Volksfront oder Proletarische Revolution
  • Rote Revue [Bericht vom Kongreß „Rotes Europa“ der IV. Internationale am 21./22. Nov. 1970 in Brüssel]
  • Brüsseler Erklärung der vier trotzkistischen Organisationen [Internationale Kommunisten Deutschlands (Trotzkisten), Revolutionary Communist League (Großbritannien), Spartacist League (Neuseeland), Spartacist League (USA)
  • Undialektische Nachlese [Kritik an GIM und RKJ]

Die gesamte Ausgabe der Zeitschrift als .pdf-Bilddatei:
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_19_feb_1971.pdf

Der Artikel „Rote Revue“ und die anschließende „Brüsseler Erklärung“ als neu gesetzte, durchsuchbare .pdf-Text-Datei:
http://spabudoku.blogsport.eu/files/2013/10/spart_19_rotes_europa.pdf